YOGA KURSE IM ÜBERBLICK

 

 

PERSÖNLICH UND INDIVIDUELL

 

Die Kurse in der YogaLaube sind auf 9 TeilnehmerInnen beschränkt, was im vergleich zu größeren Yoga und Fitness Studios eine persönliche Atmosphäre und individuelle Betreuung ermöglicht. 

 

 

RÜCKEN YOGA

Mobilisieren, entspannen, stärken. Rücken Yoga ist eine spezielle Form von Hatha Yoga, die ausgerichtet ist, Rückenproblemen und Rückenschmerzen vorzubeugen bzw. diesen vorzubeugen. Rücken Yoga ist besonders für Menschen in Rekonvaleszenz (nach Krankheit, Geburt und Verletzungen) sowie plus 60 geeignet. Und für Alle die sanftes Yoga bevorzugen.

 

 

YOGA FÜR ANFÄNGER 

Der Einstieg in Dein Yoga! Du benötigst keinerlei Vorkenntnisse und erlernst die wichtigsten Grundhaltungen (Asanas), Atemtechniken (Pranayama) und erste kleine  Sequenzen (Vinyasa) mit viel Freude. 

 

 

YIN YOGA  (z. Zt. nur YIN YOGA INTENSIVE WORKSHOPS)

Yin Yoga stärkt Flexibilität, Ruhe und Verbindung Verglichen mit dynamischeren Hatha Yogastilen hälst Du im Yin Yoga Positionen für 3-5 Minuten. Du dehnst ganz ohne Muskelkraft, um das tiefere Bindegewebe und die Faszien zu erreichen. Auf körperlicher Ebene gewinnst Du an Flexibilität. Die meditative Qualität des Yin Yogas hilft Dir beim Entschleunigen. In der Stille kann Dein sympathisches Nervensystem herunterfahren. Yin Yoga Sequenzen stimulieren gezielt Deine Meridiane. 'Yin Yoga ist 'Akkupunktur ganz ohne Nadeln'. 


Anrufen

E-Mail